Jetzt unterstützen Spenden

Für eine Ausgewogene und repräsentative vielfalt im winkler gemeinderat.

In Winkel dürfen wir uns einer hohen Lebensqualität bei tiefem Steuerfuss erfreuen: Ich möchte mich dafür einsetzen, dass das auch so bleibt!

Im 2. Wahlgang gilt:

Der Dorfteil Rüti muss unbedingt seine Vertretung im Gemeinderat beibehalten. Ebenso sollen 50% der Winkler Bevölkerung, Frauen, die in Winkel leben und Steuern zahlen, in diesem wichtigen Gremium angemessen vertreten sein. Eine vielfältige Zusammensetzung des Gemeinderats trägt zu einer umfassenden Betrachtung aller Themen und Entscheidungen bei, was letztendlich allen zugutekommt.

Deshalb stelle ich mich im 2. Wahlgang am 9. Juni als Kandidatin für den Gemeinderat zur Wahl.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Stimme!

Medienberichte über meine Kandidatur:

https://zueriunterland24.ch/articles/247255-harmonische-podiumsdiskussion-in-winkel-um-freien-gemeinderatssitz-am-9-juni

https://www.zuonline.ch/gemeinderat-winkel-kandidierende-von-svp-und-sp-wollen-es-nochmals-wissen-886610329980

Get active!

Für eine ausgewogene repräsentative Vielfalt im Winkler Gemeinderat.

Lejla Salihu in den Gemeinderat von Winkel!

Lejla salihu unterstützen

Ich unterstütze Lejla bei ihrer Kandidatur im. 2. Wahlgang für den Gemeinderat und möchte gerne mit Ihr in Kontakt treten.

Dafür setze ich mich ein

Ressort für Sicherheit und Umwelt: sichere Schulwege

Weiterlesen

Ressort für Sicherheit und Umwelt: Gute Luft und gesunde wälder

Weiterlesen

Ressortübergreifende Themen: Älter werden zu Hause

Weiterlesen