Ressort Sicherheit und Umwelt: sichere Schulwege

Sichere Schulwege sind gleichermassen für Schüler:innen und ihre Eltern wichtig. Wenn Kinder sicher zu Fuss oder mit dem Fahrrad zur Schule gelangen können, wird ihre körperliche Aktivität, die soziale Entwicklung und Selbständigkeit der Schüler:innen gefördert. Ein sicherer Schulweg bedeutet auch, dass Eltern sich weniger Sorgen um die Sicherheit ihrer Kinder machen müssen und Elterntaxis nicht das Schulgelände belagern und so die Schulwegsicherheit nicht weiter gefährden.

Die Schaffung und Aufrechterhaltung sicherer Schulwege ist somit von zentraler Bedeutung für die ganzheitliche Entwicklung der Schüler und die Gewährleistung einer unterstützenden und förderlichen Lernumgebung.